Die Fluggesellschaften und die elektrische Zigarette

Liquidshop elektrische Zigarette

Ein Bekannter hat mir vor ein paar Tagen, als er aus seinem Spanienurlaub wiederkam, erstaunt erzählt das Ryan Air jetzt sogar elektrische Zigaretten im Flugzeug verkauft. Das hat mich dann wiederum ein wenig erstaunt. Ryanair verkauft elektrische Zigaretten auf seinen Flügen… im Flugzeug!?

Mein Bekannter konnte leider nichts weiter dazu sagen, da er selbst Nichtraucher ist. Nur das es wohl Einweggeräte wären. Also nur einmal benutzbar.
Das heißt dann aber auch das man die Zigaretten auf den Flügen auch rauchen darf. Ich habe versucht das rauszufinden, aber leider keine offizielle Quelle gefunden.

Inoffizielle Quellen sagen das Ryanair damit dem Raucher sein Nikotin geben will, damit sich dieser nicht ersatzweise mit Alkohol zuschüttet und den Flug betrunken und pöbelnd verbringt. Diesen Ansatz kann ich jedoch nicht ganz nachvollziehen, denn ich nutze Alkohol nicht als Nikotinersatz. Ok, manch anderer vielleicht schon.
Wie auch immer. Ich finde es einen guten Schachzug von Ryanair.

Ich hoffe das auch andere Fluggesellschaften da nachziehen. Jetzt nicht unbedingt mit dem verkaufen von E-Zigaretten, eher das offizielle Gestatten von elektrischen Zigaretten an Bord von Flugzeugen. Eigentlich ist Dampfen ja nicht gleich Rauchen. Aber ich denke gerade in Flugzeugen kann es ein Problem werden wenn auch nur einer die elektrische Zigarette mit einer echten Verwechselt und anfängt einen Aufstand zu machen (bevor man in der Lage ist ihm die E-Zigarette vorzustellen).

Auch habe ich gerade bei Condor auf der Seite zum Thema rauchen gelesen:

Rauchen an Bord

Alle Flüge von Condor, SunExpress und Lufthansa werden als Nichtraucherflüge durchgeführt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir damit dem Kundenwunsch nach einer nikotinfreien Umgebung im Flugzeug folgen.

(c) Condor.de

Nikotinfrei sind die E-Zigaretten ja nun auch nicht wirklich. Gut, kommt auf das verwendete E-Liquid an. Aber ohne Nikotin sind sie ja witzlos.
Also ich denke hier sollte vorher genau geklärt werden ob oder ob nicht erlaubt. Und wenn ja, dann vorher dem Sitznachbar erklären das es keine echte Zigarette ist 😉

Warten wir mal ab was da passiert bei den Fluggesellschaften.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.