Nie wieder Probleme mit dem Feuer

Liquidshop elektrische Zigarette

Gerade hat sich mir noch ein Vorteil der elektrischen Zigarette eröffnet: Nie wieder Probleme mit dem Feuer.

Ich wollte gerade eine Rauchen und mein Feuerzeug streikte. Keine Ahnung was es hat. Es ist ein Sturmfeuerzeug und Gas kommt… sogar riechbar… funke auch… aber es geht einfach nicht :/
Gut, als Raucher hat man ja meist nicht nur ein Feuerzeug. 2 weitere sind leer und das 4. geht auch nur wenn es Lust hat. Also habe ich gerade im Wechsel alle Feuerzeuge durchprobiert. 2 zusammengehalten, in der Hoffnung der Funke des einen entzündet das Gas des anderen. Nichts.
Bin bald wahnsinnig geworden. Zum Glück hab ich in der Küche dann noch längst vergessene Streichholzer gefunden… und die Funktionierten sogar. Back to basics 🙂

Mit einer elektrischen Zigarette wäre das nicht passiert. Da kann zwar mal der Akku alle sein… aber dafür gibt es ja Zweit-Akkus. Aber kaputte oder nicht funktionierende Feuerzeuge gehören der Vergangenheit an. Sicher passiert es nicht oft, aber wenn dann dreht man durch 🙂

Und wo wir gerade bei Feuer sind. Ein anderer Vorteil, der damit zusammenhängt, ist die Brandgefahr. Elektrische Zigarette müssen nicht angezündet werden und glühen nicht. Damit geht von ihnen keine Brandgefahr aus, wenn man mal ausversehen damit einschläft oder sie im Aschenbecher zurücklässt und vergisst sie auszumachen.

Damit hätten wir noch 2 Vorteile der E-Zigarette entdeckt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.